Amur_Senza_Fin.jpg

AMUR SENZA FIN

 

«Rumpeivel e custeivel» – kostbar und zerbrechlich:

Monas Ehe mit Gieri ist nach 20 Jahren etwas eingeschlafen.

Inspiriert durch unorthodoxe Vorschläge des neuen Pfarrers versucht sie ihre Ehe wiederzubeleben – dabei gerät nicht nur Gieri, sondern auch das ganze Dorf in Aufruhr.

Regie: Christoph Schaub / Produktion: Zodiac Pictures

<< ÜBERSICHT PROJEKTE