Goldfische.jpg

DIE GOLDFISCHE

 

Schwarzgeld, Schmuggel, Bahnhofstrasse! All dies im neuen Kinofilm von Alireza Golafshan, produziert von der deutschen Produktionsfirma Weidmann und Berg (Das Leben der Anderen, Willkommen bei den Hartmanns).

Olivers Leben als Banker auf der Überholspur findet ein abruptes Ende, als er mit 230 km/h in die Leitplanke knallt und querschnittsgelähmt in der Reha aufwacht. Auch wenn er seine neue Realität zunächst verdrängt, so inspiriert sie ihn doch zu einem riskanten Plan. Mit einer Wohngruppe behinderter Menschen macht er sich auf den Weg nach Zürich, um eine beträchtliche Menge Schwarzgeld zu retten. Ein furioser Roadtrip über die Grenzen von Gier, Glamour, Glück – und Legalität.

Regie: Alireza Golafshan / Produktion: Sony Pictures

<< ÜBERSICHT PROJEKTE