Monte_Verita.png

MONTE VERITÀ

 

«Monte Verità», der neue Schweizer Film von Stefan Jäger, erzählt die Geschichte von Hanna Leitner und ihrem Ausbruch aus der Wiener Bourgeoisie. Sie findet Zuflucht in der freien Kooperative auf dem «Berg der Wahrheit» bie Ascona, wo sie nach ihrer persönlichen Wahrheit sucht. Der Kostümfilm bietet ein Stück Schweizer Heimatgeschichte und einen Einblick ins Leben in der Kommune im Jahre 1906.

Regie: Stefan Jäger / Produktion: tellfilm GmbH,  KGP Filmproduktion,  COIN FILM,

<< ÜBERSICHT PROJEKTE