Weglaufen_geht_nicht.jpg

WEGLAUFEN GEHT NICHT

 

Ein Autounfall reisst die aufgeweckte 21-jährige Elodie (Annina Euling) jäh aus ihrem Alltag. Im Spital erhält sie die Diagnose, dass sie vom obersten Lendenwirbel an abwärts gelähmt ist – ein Schicksalsschlag, mit dem Elodie und ihre Familie anfangs nicht umzugehen wissen. Doch ausgerechnet die abgehalfterte, etwas kratzbürstige Sporttrainerin Isabelle (Susanne-Marie Wrage) hilft Elodie, sich im Rollstuhlsport zu etablieren und wieder neuen Lebensmut zu gewinnen. Ein Drama, das Mut macht und auf berührende Art von Freundschaft, Kampfgeist und den wahren Siegen im Leben erzählt.

Regie: Marcus Welter / Produktion: C-Films

<< ÜBERSICHT PROJEKTE